mask

Österreich

In Österreich findet, bis auf den reinen Strandurlauber, jeder sein Glück: Wandern in den Bergen im Sommer, Ski- und Snowboardparadiese im Winter, Baden an wunderschönen Seen,  Essen so köstlich, das man nicht widerstehen kann, Geschichte und Kultur an vielen Orten, Shoppingparadiese in den Städten...

In der Steiermark liegt der Ort Ramsau. Er bietet den idealen Ausgangspunkt für Wanderungen in den Schladminger Tauern ebenso wie rund ums Dachsteinmassiv. Nicht ohne Grund dreht das ZDF seit Jahren dort die Serie "Die Bergretter". Aber keine Sorge: so dramatisch wie dort sind die Wanderwege nicht. Vielmehr ist für jeden etwas dabei: Familienwanderungen sind ebenso möglich wie Klettertouren und wer irgendwann nicht mehr wandern mag, der geht eben an den "Ramsau Beach" oder setzt sich am Biohotel Feistererhof auf die Terrasse und genießt den besten Kaiserschmarrn der Welt -natürlich auch im Winter, während die Kinder den hauseigenen Skilift rauf und den Hang wieder runterrasen bis das leckere Abendesse ruft. Sommer wie Winter ist das Hotel mit eigenem Biobauernhof ein Paradies für Kinder und somit pure Erholung für Eltern. 

Doch nicht nur die Steiermark lädt zum Skizirkus in den Tauern oder Langlauf in der Ramsau ein, jedes der Bundesländer bietet wunderbare Wanderwege. Das Ötztal in Tirol ist nicht nur ein wunderbares Skigebiet sondern auch ein Eldorado für Wanderer. Im Salzburger Land finden sich kleinere Seen und richtig südlich, geradezu mediterran ist das Klima im Hochsommer in Kärnten: hier laden der Wörthersee oder der Faaker See Euch und Eure Kids zum Baden ein.

Österreich ist natürlich in erster Linie Urlaub auf dem Land. Aber auch die Städte bieten zahlreichen Highlights: die Landeshauptstadt Wien mit ihren Caféhäusern, dem Stephansdom, dem Schloss Schönbrunn oder die wunderschönde Stadt Salzburg werden Euch sicher gefallen. Ein Abstecher nach Graz, Linz oder Innsbruck lohnen sich jederzeit.